Lagotto Romagnolo
© Karen Prinz Jägerstraße 13, 94486 Osterhofen-Gergweis
Aktualisiert 22.010.2019

geänderte Planung

für das Jahr 2020

Circe

Wir werden Circe nicht für die Zucht anmelden. Gründe dafür: Vorbiss der unteren vorderen Zähne.

Welpenplanung für

das Jahr 2020

Felicina-Felina

(Feli)

z.Zt. haben wir noch nicht geplant, denn erst müß sich unsere Hündin Feli erholen und regenerieren.

Bonita (Nita) sowie

Circe

sind z. Zt. noch zu jung. So gehen wir in diesem Jahr zu einigen Ausstellungen und streben für das Frühjahr für beide die Zuchtzulassungsprüfung an.

Agnese (Cara)

Für Cara gibt es keine weitere Planung. Sie wird im November bereits 8 Jahre und so ist sie von uns wie auch der Zuchtordnung aus der Zucht ausgeschieden. Cara hatuns insgesamt von 5 Würfen 27 Welpen geschenkt.

Aktuelles

Einfach weg - Du fehlst

Meine herzallerliebste Cara du bist für immer in unseren Herzen. (mit den Worten aus dem Lied von Ben Zucker)

31. Mai 2019

Agnese (Cara) hat nach dem Rüden Emiliano Zeus vom Eichenwäldele 5 Welpen, 2 Rüden und 3 Hündinnen, geworfen. Auch hier war der erste Welpe in Steizlage, ohne Schwierigkeiten geboren. Den Welpen und der Mama Cara geht es sehr gut. Sie nehmen regelmäßig zu und sind kräftig.

30. Mai 2019

Felicina-Felina (Feli) von der Hohen Stätte hat nach dem Rüden Cluny della Coppalina 7 Welpen, 5 Rüden und 2 Hündinnen, geworfen. Der erste Welpe kam in Steißlage, aber ohne schwierigkeiten. Der dritte Welpe, ein Rüde war sehr schwach und mit geringem Gewicht auf die Welt gekommen, so dass er leider keine Chance zum Überleben hatte. Den anderen Welpen sowie der Mama Feli geht es sehr gut. Sie sind kräftig und nehmen regelmäßig zu.

am 21. Juli 2019

unsere Agnese „Cara“Mia hat uns verlassen. Sie starb an akutem Nierenversagen. Wir sind unendlich traurig.

am Sonntag 10.11.19

Sarafina von der Schnüffelnase im br Fernsehen und nun in der br - Mediathek http://www.wanzenhunde.com/